Nederlands  |  English  |  Français

Projektanalyse

Im Anschluss an bereits erbrachte Dienstleistungen wird ToornendPartners gelegentlich gebeten, festgefahrene Projekte wieder in Schwung zu bringen. Eine festgefahrene Projektsituation führt normalerweise zwangsläufig zu einer schwer aufzuhaltenden Negativspirale: wachsendes Misstrauen, steigende Kosten und deutlicher Qualitätsverlust. ToornendPartners durchbricht für Sie diese Negativspirale, denn Bauen soll vor allem Freude machen – und nicht zu Frustrationen führen!

 

ToornendPartners ist imstande, Projekte und Prozesse innerhalb von sehr kurzer Zeit zu analysieren und zu durchleuchten. Mit einem unabhängigen, ungetrübten Blick analysieren wir die Verträge, Projektorganisation, Verteilung von Aufgaben und Verantwortlichkeiten sowie das Verhältnis zwischen Budget und bestehenden Wünschen und Anforderungen und die Allokation der Projektrisiken. Im Anschluss beurteilen wir, ob und wie die Projektorganisation funktioniert, in wieweit Vereinbarungen praktisch durchführbar sind und ob diese eingehalten werden.

 

Aufgrund dieser Erfahrung wird ToornendPartners häufig auch nachträglich gebeten, Projekte und Prozesse zu analysieren und zu beurteilen. Da Projekte eine lange Laufzeit haben und es bei Auftraggebern nicht selten zu Mitarbeiterwechseln kommt, ist nicht selten nach einiger Zeit keine exakte Projektkenntnis mehr erkennbar.


ToornendPartners kann als erfahrener Sachverständiger auch die Rechtsanwälte seiner Kunden bei Sachverständigenverfahren unterstützen.

Referenties

 

ToornendPartners